Passen Sie doch einfach Ihre Schuhe an Ihre Füße an.

Schuhzurichtungen oder Schuhtuning nennt man kleine, aber feine Korrekturen an Ihren Konfektionsschuhen: Innen im Schuh, am Absatz oder an der Sohle. Damit erzielen Sie eine ähnliche Korrekturwirkung wie mit Einlagen. Der Unterschied: Sie sind fest in Ihre eigenen Schuhe eingearbeitet.

Passen Sie doch einfach Ihre Schuhe an Ihre Füße an. Mit Schuhzurichtung oder Schuhtuning erzielen Sie ähnliche Wirkungen wie mit Einlagen und ergänzen deren Wirkung. Sie können stützen, führen, dämpfen, Druckstellen polstern oder umlenken oder körperliche Differenzen ausgleichen.

Der Vorteil: Schuhzurichtungen /Schuhtuning werden fest in den Schuh eingearbeitet. Das gibt in vielen Fällen einen noch besseren Halt. Schuhzurichtungen/ Schuhtuning sind besonders für Schuhe geeignet, in denen es für eine Einlage nicht genügend Platz gibt.

Darüber hinaus gibt es bestimmte Probleme, die man an besten mit Schuhzurichtungen/ Schuhtuning löst: Z. b mit einer Absatzerhöhung zum Ausgleich verschiedener Beinlängen.

Das und noch mehr können Schuhzurichtungen/ Schuhtuning für Sie tun.

-Den Schuh an den Fuß anpassen.

-Die Stellung des Fußes im Schuh verändern.

-Den Bewegungsablauf positiv beeinflussen.

-Stützung des Quer und Längsgewölbes, Ausgleich verschiedener Beinlängen, Statik beim Abrollen, Entlastung im Ballenbereich, Schmerzen im Vorfuß

Noch eins: Wir halten den Eingriff in Ihre Schuhe so minimal wie möglich, damit man es von außen nicht oder so gut wie nicht bemerkt.

Und keine Angst: Ihre schuhe werden dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen. Im Gegenteil sie werden speziell auf Ihr Fußproblem eingerichtet und damit aufgewertet. Deshalb sollten Sie uns nur bringen, die es wert sind und die Sie gerne tragen möchten.

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.